Die wachsende Beliebtheit der Craft Beer Revolution

arts_books1Den Trend des Craft Beers gibt es erst seit kurzem und dennoch steht fest, dass dieser Trend nicht von kurzer Dauer sein wird, sondern seinen festen Platz in unseren Brauereien und Lokalen finden wird.

Dass diese Revolution so gut aufgenommen wird, war aber auch anzunehmen, denn der Biertrinker von heute möchte nicht nur ein einfaches Pils oder ein Helles, sondern es darf auch etwas Besonderes sein. Je ausgefallener, desto besser und je neuer die Ideen, desto mehr Anreiz entsteht, neue Geschmacksrichtungen auszuprobieren. Dass nicht nur die Konsumenten auf den Zug aufspringen spricht für sich, denn ohne die dazu notwendigen Mikro Brauereien, die ihre Ideen durch kreatives Brauen in die Wirklichkeit umsetzen, würden die Craft Beer Trinker gar keine gute Bezugsquelle haben. Dabei haben die kleinen, teilweise privaten Brauereien, nicht unbedingt die einfachste Aufgabe. Denn um neue Kunden zu gewinnen, oder bereits akquirierte Kunden bei Laune zu halten, ist eine ständige Weiterentwicklung und Innovation notwendig. Auch das auf sich Aufmerksam machen ist mit begrenzten Mittel eine schwere Aufgabe, denn diese Mikro Brauereien haben selbstverständlich nicht das gleiche Budget für solche Marketing und Werbemaßnahmen wie große Industriegiganten. Daher ist der Auftritt auf regionalen und landesweiten Festen und Festivals besonders wichtig, um Präsenz zu zeigen und seine Produkte zur Schau zu stellen. Aber mit zunehmender Interesse und Beliebtheit des Craft Beers und seinen Festen bei den Biertrinkern hierzulande und in ganz Europa, wird die notwendige Plattform geschaffen, die die Mikro Brauereien benötigen, um ihre Bekanntheit zu steigern.

Bei dem neuen Trend des Craft Beers handelt es sich aber auch in der Tat um eine Revolution, denn hier werden alle Konventionen fallen gelassen und die Gesetze des Bierbrauens neu geschrieben. Craft Beer Brauer halten sich nicht immer an das Reinheitsgebot und das macht das Craft Beer besonders spannend und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.